Samstag, 28. Januar 2017

Januar 2017

Guten Morgen

nun habe ich länger nichts von mir hören lassen und  auch keine Weihnachtskarten gezeigt. Ich habe jede Menge gebastelt, aber teilweise das Fotografieren vergessen. Aber Weihnachten ist rum.

Obwohl wir ja mega eisige Temperaturen haben, also das ist ja so gar nicht mein Wetter, ich weiß gar nicht nehr was ich anziehen soll, wir haben etwas Schnee und masig Minusgrade. Die Donau ist zum Teil zugefroren. Vielleicht komme ich ja mal dazu sie zu fotografieren.

Ich zeige ein paar andere Sachen...

N paar Geburtstagskarten.... kann man immer brauchen finde ich...


 
 Diese Geburtstagskarte habe ich gestern ganz schnell für meinen Sohn gebastelt, der war eingeladen.
Und weil er nicht wusste was er schenken soll, denn das Geburtstagskind hatte keine Wünsche, da hat er etwas Geld geschenkt und ich habe innen noch was zu reinstecken hingeklebt.


Benutzt habe ich:
Papier: Olivgrün und Flüsterweiß
DP 
mit Olivengrünanteil
Farben: Olivgrün, Schwarz
Stempelsets: So viele Jahre (Und Framelits dazu)
Love you Lots, Von der ganzen Rasselbandeund Gorgeous Grunge
 
 
  Von Angela habe ich mir das Set Kindereien ausgeliehen
 

Papier: Chili, Mitternachtsblau und Flüsterweiß Farben:  Schwarz, Grau
Stempelsets: Kindereien
Und einen Prägefolder mit Pünktchen
 
Das Nashorn habe ich mit Grau und einem Wassertankpinsel coloriert.

Inzwischen ist die Empfängerin der Karte erfolgreich operiert und es geht wieder aufwärts.
Die Idee zu dieser Karte habe ich von  Helga
 
 
Noch ne Geburtstagskarte....
 
Bei der nächsten Karte habe ich eine neue Technik ausprobiert, ich bin immer noch hin und hergerissen, ob sie mir nun richtig gut gefällt oder eher nicht.
Was meint ihr?
 
 
 Ich muß aber sagen, das ich die Idee und Anleitung gemopst habe, nur finde ich es gerade wieder nicht mehr woher.... Sorry, wenn ich es wieder finde, füge ich den Link wiede rmit ein! Versprochen!

 

Papier: Savanne und Flüsterweiß Farben: Pfirsich und Jeansblau, Schwarz
Stempelsets: Happy Watercolor
 

Und weil ich nicht wusste wohin mit dem Text, denn wenn ich die Karte zuklappe geht durch den Text das schöne Motiv flöten. Also habe ich innen rechts noch n Stück weisses Papier hingeklebt.
 
 
Das waren mal 3 Karten aus der letzten Zeit.
In den nächsten Tagen werd eich noch eine Aufstellkarte zeigen, die hat eine andere Freundin zu ihrer OP bekommen.
Und nun wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und friert nicht so dolle, ich werde mir nun einen Tee kochen und auf das Bayernspiel heute ach

Kommentare:

  1. Die Karten sind wieder superschön geworden, gefallen mir alle sehr gut !
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Also mir gefällt deine neue Technik sehr gut Liora und habe ich so auch noch nicht gesehen.

    LG Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Esther, wie gesagt ich musste mit dem Platz für den Text etwas kämpfen, aber ich glaube so ist das eine ganz brauchbare Lösung....

      LG Liora

      Löschen