Mittwoch, 24. Juni 2015

Wolle, Wolle....

Früher konnte ich mit Wolle nix anfangen, ich konnte mal häkeln.... aber es wurde immmer alles schief.... Beim Stricken hatte ich immer das Gefühl ich verknote meine Finger und bekomme sie nicht mehr frei, zwei so Stäbchen in den Händen und Wolle... neeee............

Aber ich liebe gestrickte Socken... seufz....

Naja jedenfalls finde ich diese Boshimützen so cool, gefallen mir total gut.... Vor ein paar Wochen war ich bei meiner Freundin Petra in Lüneburg und sie hat mir dann das Häkeln beigebracht, also so richtig, so im Ansatz und so... Naja jedenfalls so, das ich ne Mütze hinbekomme....

Das Modell ist eine Tondekokugel, nicht selbstgemacht!
Da fand ich die Farben so cool, leider kommt es nicht so gut raus, das ist mein Prototyp, sie passt, aber wimmelt voll Fehlern, die habe ich noch bei Pedi geschafft, x-Mal angefangen und doch fertig bekommen. Ich bewundere mich im Nachhinein für mein Durchhaltevermögen, schanuf....
Bevor ich wieder zurückgefahren bin, mit dem Zug, musste Pedi mich nochmal zum Wollgeschäft fahren.
Da habe ich mir dann die Wolle für dieses Exemplar gekauft und ich habe sie auch fast auf der Zugfahrt geschafft, allerdings natürlich auch mit mehrern Versuchen.
Sind immer noch n paar Fehler drin, aber sie wird besser....

Ich habe dann noch eine gemacht....
 diese da (Handy)
und noch eine mit zwei Blautönen und einem Rotton



 
 Und hier mal n anderen Modell, mit dickerer Wolle und eigentlich soll sie so hinten weghängen....
 vielleicht macht sie das ja, wenn man sie ein paar Mal getragen hat....
In den Farben habe ich mir noch einen Schal gehäkelt, allerdings, muss ich mir da was einfallen lassen beim Farbwechsel mit den Enden....

So das ist mein neues Hobby...

Einen schönen Mittwoch wünscht Euch

Liora

Kommentare:

  1. Hast Du die jetzt schon alle gehäkelt??
    Voll krass.
    Bis zu meinem Urlaub möchte ich auch versuchen anzufangen.
    Schon allein, weil Du gesagt hast, daß es entspannt.
    Könnt ich nämlich auch sehr gebrauchen - Entspannung.

    Lg. ANJA V.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ich schon geschrieben habe, ich habe noch mehr gemacht, nur fehlen mir da irgendwie die Bilder.... seufz....

      Ja versuche es echt mal, entspannt echt....

      LG Liora

      Löschen
  2. Sobald ich hier meinen letzten Streßrun durch habe, werde ich mir in Ruhe die passende Wolle suchen.

    Grüßle Anja

    AntwortenLöschen
  3. Also in der Schule hab ich mal so "Würste" gehäckelt, zu mehr hat es irgendwie nie gereicht :D
    Wollte mal versuchen, ob ich Amigurumi hinkriege, aber ich glaube da bin ich zu doof zu. Ich bleib bei Papier und Schere ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christin, Danke für deinen Besuch.

      Habe mal versucht einen Frosch zu häkeln, den Körper habe ich noch ganz gut hinbekommen, bei den Füssen bin ich gescheitert. Sieht nun aus wie eine Maus ohne Füsse, Schwanz und Gesicht :-)

      LG Liora

      Löschen
  4. Leider habe ich es in den Sommerferien nicht geschafft anzufangen.
    *****schäm*****
    Aber ich gebe nicht auf.
    Nun noch eine Frage: nimmst Du für das Häkeln eigentlich reine Baumwolle oder eher ein Wolle-Mix???

    Lieben Gruß
    ANJA

    AntwortenLöschen
  5. Im Moment habe ich die Original MyBoshi Wolle genommen und ich war heute ganz stolzm, die Mütze passt auch unter den Fahrradhelm.
    Nur die Wolle für deine Mütze, das war ne andere, was genau müsste ich nachsehen....

    LG Liora

    AntwortenLöschen
  6. Die Mütze, welche ich von Dir bekommen habe kratzt nicht und das ist super. Also müsste es eigentlich Baumwolle sein oder wie man früher gesagt hat Schulmädchengarn??? Ich freue mich schon auf's tragen.

    Grüßle ANJA

    AntwortenLöschen
  7. Ich fand die Frabe recht nett und sie fühlte sich gut an, was es genau ist weiß ich wie gesagt nicht....

    Aber wenn sie passt und sie sich gut trägt ist es ja gut....

    LG Liora

    AntwortenLöschen